Whitepaper „Touchpoint Management“

By | 23. Mai 2014

SNAG- 23.05.2014 13.20.32Wohin entwickelt sich die Service-Center-Branche? Wie schaffen es Service-Organisationen, die weiter steigende Zahl an Interaktionen und die unterschiedlichsten Kanäle zusammenzubringen? Wie wird der immense Informationsschatz, der in Service-Centern und der Interaktion mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern steckt, gehoben? Welchen Wertbeitrag können Service-Center für das Innovationsmanagement leisten?

Antworten und Lösungsvorschläge zu diesen und weiteren Fragen sowie Ideen und Denkanstöße liefert ein neuer 360-Grad-Ansatz der Kundenkommunikation – das Touchpoint Management. Das Whitepaper beschäftigt sich – aus der Erfahrung der USU-Gruppe und auf Basis neuer Forschungsergebnisse – mit diesem interessanten Ansatz und konzentriert sich auf das Service-Center.