Werkzeuge für das Round-trip Service Engineering

Der folgende Foliensatz gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklungen. Bei der morgigen Dienstleistungstagung des BMBF besteht die Gelegenheit, die Prototypen live zu erleben. Wir freuen uns über einen Besuch auf unserem Stand auf der Themeninsel „Engineering von Dienstleistungen“.  

Neuer Projektleiter bei INTERACTIVE

Die INTERACTIVE Software Solutions GmbH ernennt Ulrich Storck(44) zum neuen Projektleiter für das Teilprojekt „Konzeption und Implementierung eines 2d/3D-Modellierungsdemonstrators“. Herr Storck ist seit Anfang April als Leiter Forschung & Entwicklung für die INTERACTIVE tätig und verantwortet in dieser Funktion alle Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens. Herr Storck verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Projektmanagement und den verschiedenen Themengebieten der Prozessmodellierung und des Software Engineering,die er in verschiedenen Unternehmen sammeln konnte. Ulrich Storck über… Read More »

Whitepaper „Touchpoint Management“

Wohin entwickelt sich die Service-Center-Branche? Wie schaffen es Service-Organisationen, die weiter steigende Zahl an Interaktionen und die unterschiedlichsten Kanäle zusammenzubringen? Wie wird der immense Informationsschatz, der in Service-Centern und der Interaktion mit Kunden, Mitarbeitern und Partnern steckt, gehoben? Welchen Wertbeitrag können Service-Center für das Innovationsmanagement leisten? Antworten und Lösungsvorschläge zu diesen und weiteren Fragen sowie Ideen und Denkanstöße liefert ein neuer 360-Grad-Ansatz der Kundenkommunikation – das Touchpoint Management. Das Whitepaper beschäftigt sich – aus der Erfahrung der USU-Gruppe und auf… Read More »

Umfrage zur Entwicklung komplexer Dienstleistungen

Welche strategische Bedeutung haben komplexe Dienstleistungsangebote? Mit welchen Herausforderungen ist die Entwicklung solcher Dienstleistungen in der Praxis verbunden? Welche Methoden und Werkzeugen kommen im Entwicklungsprozess zum Einsatz? Dies sind die zentralen Fragen der empirischen Studie, die das  Fraunhofer IAO im Rahmen des Forschungsprojekts ROUTIS derzeit durchführt. Ergänzend zu den explorativen Interviews vom Anfang des Projekts, soll die Umfrage nun weitere Anhaltspunkte dafür liefern, wie Unternehmen bei der Entwicklung komplexer Dienstleistungen zukünftig besser unterstützt werden können.… Read More »

Online survey of Innovation Laboratories conducted

Following the earlier web based study, the research group SeSaT at the University of Leipzig conducted an online survey on Innovation Laboratories existing worldwide. About 35 of the identified innovation laboratories participated in the survey by completing an online questionnaire. This equals to a response rate of about 15 percent. The questionnaire was structured around seven sections, each determining a different aspect about the innovation lab’s structure and functioning. The… Read More »

Online-Umfrage zu Innovationslaboren durchgeführt

Nach der abgeschlossenen Web-Recherche hat die Forschungsgruppe SeSaT der Universität Leipzig eine Online-Umfrage bei den weltweit identifizierten Innovationslaboren durchgeführt. Die Umfrage wurde von 35 Innovationslaboren durch Ausfüllen des Fragebogens abgeschlossen. Das entspricht einer Antwort-Quote von ca. 15 Prozent. Die Umfrage basierte auf 7 Abschnitten, die jeweils verschiedene Aspekte der  Strukturen und Abläufe in den Innovationslaboren behandeln. Die gewonnenen Daten wurden analysiert und ausgewertet. Mit Hilfe der Online-Umfrage sollte das Potential,… Read More »